Reiki für Tier und Mensch

"Die fünf Lebensregeln des Reiki: Gerade heute ärgere dich nicht! Gerade heute sorge dich nicht! Gerade heute ehre deine Eltern, Lehrer und die Älteren! Gerade heute verdiene dein Geld ehrlich! Gerade heute sei dankbar für alle Lebewesen!                                                                              (Dr. Mikao Usui)

Reiki - die universelle Lebensenergie - wirkt auf auf der emotionalen, der mentalen, der spirituellen und auch der körperlichen Ebene von jedem Lebewesen.

Von dem positiven Energiefluss kann vielfach profitiert werden.

Schreckhafte, gestresste und unkonzentrierte Tiere können durch regelmäßige Reikigaben ihre Mitte besser finden und unter anderem das Training kann sich dadurch positiv verändern. Auch ängstliche und gestresste Menschen - z.B. Reiter - können von Reikigaben profitieren.

Ebenso können spezielle Themen wie Ängste, Konflikte, anstehende Situationen mit Reiki positiv beeinflusst werden.

Reiki kann ebenso als Ergänzung einer schulmedizinischen Behandlung eingesetzt werden und diese positiv unterstützen. Der Körper wird durch den Energiefluss unterstützt seine Balance zu finden und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Reiki ersetzt jedoch keine Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt, Tierarzt, Heilpraktiker und Tierheilpraktiker.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie mich gerne.

ATM Tierheilpraktiker Absolvent - Tierheilpraktiker Ausbildung - ATM Akademie
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Equi-T.I.S. - Tierheilpraktikerin Ivonne Schmidthaus

Anrufen

E-Mail