Tiernaturheilkunde

"Die Natur ist die beste Apotheke." (Sebastian Kneipp)

Die Diagnosestellung und anschließende Therapie ist wie ein großes Puzzle. Ziel ist es viele kleine Puzzlestücke wie z.B. Symptome und Verhalten zu einem Bild zusammenzufügen.

Jede Krankheit hat ihre besonderen Symptome, jedes Tier hat aber auch seine eigene Art mit ihnen umzugehen. Jede Krankheit hat ihre eigenen Therapieansätze, jedes Tier reagiert aber auch individuell auf diese und nicht jeder Therapieansatz ist für jedes Tier geeignet.

Im Bereich der Tiernaturheilverfahren stehen u.a. die Therapiemöglichkeiten der Homöopathie, Akupunktur, Blutegelbehandlung, Aromatherapie, Farblichttherapie, Bach-Blütentherapie, Phyto- und Mykotherapie zur Verfügung.

Dieses breite Spektrum ermöglicht eine speziell auf Ihr Tier abgestimmte Therapie, um das Puzzle wieder zu vervollständigen.

Für weitere Fragen zu den Tiernaturheilverfahren kontaktieren Sie mich gerne.

ATM Tierheilpraktiker Absolvent - Tierheilpraktiker Ausbildung - ATM Akademie
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Equi-T.I.S. - Tierheilpraktikerin Ivonne Schmidthaus

Anrufen

E-Mail